Psychotherapeutische Begleitung

Themenschwerpunkte

Mein psy­cho­the­ra­peu­ti­sches Behand­lungs­spek­trum umfasst:

Fra­gen, Unsi­cher­hei­ten & belas­ten­de Umstän­de bei der Fami­li­en­pla­nung.
Wann ist der rich­ti­ge Zeit­punkt für uns, Kin­der zu haben?
Bin ich der Rol­le als Mut­ter gewach­sen?
Uner­füll­ter Kin­der­wunsch, Kin­der­wunsch­be­hand­lun­gen.

Kri­sen, Beschwer­den, psy­chi­sche Sym­pto­me in der Schwan­ger­schaft.
Fehl­ge­burt, ambi­va­len­te Gefüh­le, depres­si­ve Ver­stim­mun­gen, schwan­ger­schafts­be­ding­te Ängs­te, Geburts­ängs­te, lang­an­dau­ern­de schwan­ger­schafts­be­zo­ge­ne Übel­keit oder Schmer­zen.

Schwie­rig­kei­ten mit den Anfor­de­run­gen im jun­gen Fami­li­en­le­ben.
Ver­ein­bar­keit von ver­schie­de­nen Lebens­be­rei­chen.
Erschöp­fungs­zu­stän­de bis post­na­ta­le Depres­si­on.
Hohe Erwar­tungs­hal­tung und dafür nicht aus­rei­chen­de Res­sour­cen.
Eltern wer­den, Part­ner blei­ben.
Ver­sa­gens­ge­füh­le.
Fol­gen einer trau­ma­ti­schen Geburt (sie­he auch unter psy­cho­the­ra­peu­ti­sche Geburts­ver­ar­bei­tung)

Kontakt