Babysprechstunde

Eine bindungsfördernde Beratung zur Stärkung der Eltern-Kind-Beziehung

Vie­le Eltern, deren Babys ver­mehrt wei­nen oder unzu­frie­den schei­nen, Pro­ble­me beim Ein- und Durch­schla­fen oder beim Füt­tern zei­gen, erle­ben den All­tag als Fami­lie als ener­gie­r­au­bend und erschöp­fend. Dies trifft vor allem dann zu, wenn sol­che Pro­ble­ma­ti­ken über län­ge­re Zeit anhalten.

Ger­ne hel­fe ich Ihnen dabei, sol­che All­tags­si­tua­tio­nen zu ver­bes­sern, damit Sie das Zusam­men­sein mit Ihrem Baby wie­der erfüll­ter, ruhi­ger und siche­rer erle­ben und so Ihre, für den All­tag mit Ihrem Baby so nöti­gen Kräf­te zurückgewinnen.

Wis­sen­schaft­li­che Erkennt­nis­se zei­gen, dass Pro­ble­me wie Unru­he, häu­fi­ges Wei­nen und Quen­geln sowie Schwie­rig­kei­ten beim Ein- und Durch­schla­fen deut­lich ver­bes­sert wer­den, wenn die Bedürf­nis­se des Babys früh­zei­tig wahr­ge­nom­men und befrie­digt wer­den. Dies erfor­dert, dass auch schon die feins­ten Signa­le des Babys erkannt und rich­tig inter­pre­tiert wer­den und das prompt und ange­mes­sen dar­auf ein­ge­gan­gen wird. Beson­de­re Anfor­de­run­gen stel­len dabei sehr sen­si­ble und leicht irri­tier­ba­re Babys. Merk­ma­le eines sehr sen­si­blen und leicht irri­tier­ba­ren Babys sind ihre Mühe beim Abgren­zen von Rei­zen & die ver­stärk­te Reak­ti­on auf sie. Dar­aus erfolgt häu­fig eine Über­sti­mu­la­ti­on des Kin­des. Die­se kann sich in chro­ni­scher Unru­he, ver­mehr­tem Schrei­en oder Schlaf­pro­ble­men zei­gen. Oft ist ein sol­ches Kind auch schwer zu beru­hi­gen und sen­det unkla­re Signale.

Ger­ne unter­stüt­ze ich Sie als Heb­am­me und SAFE-Men­to­rin dabei Ihre elter­li­chen Kom­pe­ten­zen zu stär­ken und her­aus­zu­fin­den, wie Ihnen Ihr Baby sagt, was es braucht.

In der Baby­sprech­stun­de wird Ihre Fähig­keit, die Signa­le Ihres Kin­des wahr­zu­neh­men, zu inter­pre­tie­ren und fein­füh­lig dar­auf zu reagie­ren geför­dert, Res­sour­cen zum Umgang mit Stress­si­tua­tio­nen mit Ihrem Baby (Schrei­en, Schla­fen, Füt­tern) auf­ge­baut. So kann Ihr Baby eine ver­trau­ens­vol­le und siche­re Bin­dung zu Ihnen ent­wi­ckeln. Eine siche­re Bin­dung zwi­schen Eltern und Kind stellt eine wich­ti­ge Grund­la­ge für eine wei­te­re gesun­de Ent­wick­lung Ihres Kin­des dar.

Die­se Sprech­stun­de eig­net sich für alle Eltern, die unter oben genann­ten Situa­tio­nen lei­den, aber auch für alle wer­den­den Eltern oder Eltern eines Klein­kin­des, die sich damit aus­ein­an­der­set­zen möch­ten, wie ein siche­rer Bin­dungs­auf­bau zum Baby gelingt .

Kon­takt