Von Anfang an gut begleitet.…

Covid-19 aktuelle Informationen zu unserem Praxisbetrieb:

Unse­re Pra­xis ist nach wie vor geöff­net. Bei Bera­tun­gen vor Ort hal­ten wir uns an die Vor­ga­ben des BAGs (genü­gend Sitz­ab­stand & Schutz­mas­ken). Auf Wunsch füh­ren wir alle Ange­bo­te tele­fo­nisch oder per Video­ge­spräch durch. 

Ihre Schwan­ger­schaft und die Geburt Ihres Kin­des sind ein­zig­ar­ti­ge und bedeut­sa­me Erfah­run­gen in Ihrem Leben. Sich in die­ser Zeit als selbst­wirk­sam und selbst­be­stimmt zu erfah­ren, hat einen gros­sen Ein­fluss dar­auf, ob die­se Lebens­pha­se als erfül­lend erlebt wird.

Wir, eine Heb­am­me und eine Psy­cho­lo­gin, beglei­ten Sie ein­fühl­sam in die­ser beson­de­ren Zeit. Es ist uns ein Anlie­gen, Sie emo­tio­nal so zu stär­ken, dass Sie der Geburt Ihres Kin­des zuver­sicht­lich entgegensehen.

Das Wochen­bett und die Zeit danach sind ein neu­er, bewe­gen­der Lebens­ab­schnitt. Eine Zeit voll mit neu­en Anfor­de­run­gen, in der Ihnen viel Anpas­sungs­leis­tung abver­langt wird. Ger­ne beglei­ten und bera­ten wir Sie bei Fra­gen, Unsi­cher­hei­ten und Erschöp­fungs­zu­stän­den in die­ser Pha­se der frü­hen Elternschaft.

Ist Ihre Erin­ne­rung an eine zurück­lie­gen­de Geburt belas­tend und/ oder wirft Sie bei Ihnen wie­der­holt Fra­gen auf? Wir beglei­ten Sie in der Ver­ar­bei­tung und hel­fen Ihnen dabei, das Erleb­te zu integrieren.

Unsere Schwerpunkte liegen in folgenden Bereichen:

  • Geburts- und Familienvorbereitung
  • Geburts­ver­ar­bei­tung
  • psy­cho­the­ra­peu­ti­sche Begleitung
  • Baby­sprech­stun­de